FSG Tell SAD mit drei Mannschaften in Sokolov 2015

Schützen der königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Tell
Schwandorf und des tschechischen Polizeischießsportclubs SSKP trafen sich
in Sokolov zum sportlichen Vergleich.


Die seit schon 15 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen den beiden Städten Schwandorf und Sokolov (CZ) war wiederum Anlass zu einem Vergleichsschießen. An dem Wettkampf in Sokolov beteiligten sich auch Mannschaften der Schützenvereine aus Fürth, Saalfeld, Karlsbad, Cheb und Jáchymov sowie Behördenmannschaften. Die kgl. priv. FSG Tell war mit drei Mannschaften á drei Schützen angereist. Das Vergleichsschießen wurde mit der Pistole Kaliber neun Millimeter mal 19 auf 25 Meter Entfernung im stehenden Anschlag und mit dem Gewehr Kalaschnikow Kaliber 7,62 Millimeter mal 39 auf eine Distanz von 100 Metern, mit offener Visierung, ebenfalls im stehenden Anschlag ausgetragen. Pro Disziplin (Pistole und Gewehr) musste jede Mannschaft in zehn Minuten 39 Schuss abgeben. Nach Auswertung der einzelnen Disziplinen stand fest, dass die Schützen aus Fürth am treffsichersten waren. Sie belegten den ersten Platz. Die drei Mannschaften der kgl. priv. FSG Tell Schwandorf sicherten sich die Plätze sechs (FSG Tell 1 mit 498 Ringen), sieben (FSG Tell 2 mit 485 Ringen) und elf (FSG Tell 3 mit 329 Ringen). Insgesamt beteiligten sich 16 Mannschaften an diesem Vergleichsschießen. In der Einzelwertung belegten die Schwandorfer Schützen die Plätze 8, Manfred Multerer 175 Ringe, 10, Franz Armer 173 Ringe und 12, Peter Leibl 172 Ringe.


Nach der Siegerehrung bedankte sich Schützenmeister Peter Leibl beim Vorsitzenden des SSKP Sokolov, Petr Tarant, für die die hervorragende Betreuung und den sportlich-fairen Wettkampf.


Vor fünfzehn Jahren waren die Schützenvereine SSKP Sokolov und die kgl. priv. FSG Tell Schwandorf die ersten Vereine, die aktiv die Städtepartnerschaft zwischen Sokolov und Schwandorf im sportlichen Bereich mit Leben erfüllten. Deshalb erfolgte zum 150-jährigen Jubiläum der kgl. priv. FSG Tell am 4. Juli eine Einladung nach Schwandorf. Nach Sokolov fahren die Schwandorfer Schützen der kgl. priv. FSG Tell wieder am 26. Und 27. September.

 

 

4. Vereinsmeisterschaft Tradionswaffen

Landesmeisterschaft 2011

Gaumeisterschaft 2011

Besuch in Sokolov 2010

Sokolov 2010

Nußschiessen 2009

IVS 6 Sokolov zu Besuch in Schwandorf - 2007

IVS 5 Sokolov zu Besuch in Schwandorf

Unsere Schützen zu Gast in Sokolov - 2006